Beach Energy übernimmt Warrego Energy Strike ASX BPT WGO STX
September 11, 2023
Beach Energy übernimmt Warrego Energy für 250 Millionen Dollar

Beach Energy (ASX: BPT) hat in einem Übernahmekampf mit dem Gasunternehmen Strike Energy (ASX: STX) gewonnen, indem es Warrego Energy (ASX: WGO) mit einem Angebot von 246 Millionen US-Dollar gewonnen hat.

Beach, der Größere der beiden Bieter, gab heute bekannt, dass es einen Schemenausführungsvertrag unterzeichnet hat, um alle ausgegebenen Aktien von Warrego für 0,20 US-Dollar bar pro Aktie zu erwerben, zuzüglich der Nettoerlöse aus dem Verkauf von Warregos spanischen Vermögenswerten, mittels eines Schemas von Anordnungen.

Die Aktienbetrachtung stellt einen Aufschlag von 36% gegenüber dem einmonatigen Volumen gewichteten Durchschnittskurs (VWAP) von Warrego bis zum 9. November dar.

Beachs Angebot übersteigt den Fusionvorschlag, der letzte Woche von Warregos Joint Venture-Partner Strike gemacht wurde, von 0,775 neuen Strike-Aktien für jede Warrego-Aktie und einer bedingten Schemenbetrachtung, wenn Warregos spanische Vermögenswerte innerhalb von 12 Monaten verkauft werden.

Unter diesem Deal hätten Warrego-Aktionäre etwa 30,5% der kombinierten Gruppe besessen.

Strike und Warrego, die das West Erregulla Onshore-Gasprojekt im Perth-Becken teilen, haben seit Jahren immer wieder Fusiongespräche geführt, bevor Beach mit seinem attraktiven Angebot eingestiegen ist.

Warrego-Vorstand befürwortet den Deal

Der Vorstand von Warrego hat einstimmig empfohlen, dass seine Aktionäre für das Schema von Beach stimmen, falls kein besseres Angebot vorliegt und unter der Bestätigung eines unabhängigen Experten, dass es im besten Interesse der Warrego-Aktionäre liegt.

In einer Erklärung heute sagte Warrego-Geschäftsführer und CEO Dennis Donald, dass die Transaktion ein attraktives Ergebnis für die Aktionäre des Unternehmens bietet, mit der Sicherheit von barzahlten Erlösen.

“Der Aufschlag auf unseren Aktienkurs erkennt den starken inneren Wert unserer Vermögenswerte an und bietet die Möglichkeit, weitere Erlöse aus dem zukünftigen Verkauf von Warregos Vermögenswerten in Spanien zu erzielen”, sagte er.

In einer separaten Erklärung nannte Beach-CEO Morné Engelbrecht das barbezahlte Angebot des Unternehmens einen “überzeugenden Wert” für die Aktionäre von Warrego und glaubt, dass es Beach mit ergänzendem Grundbesitz im Perth-Becken versorgt.

“Warregos aufregendes Perth-Becken-Gasgrundstück stellt eine zusätzliche Entwicklungsmöglichkeit für neue Gasversorgung jenseits des Waitsia-Stufe-2-Projekts und unseres bevorstehenden Gasexplorationsbohrens dar”, sagte er.

Das Unternehmen betonte auch seine Fähigkeit, seine “starke Bilanz und bewährte Entwicklungsexpertise” zur Unterstützung nicht nur der Transaktion, sondern auch zukünftiger Gasentwicklungen im Perth-Becken einzusetzen.

Das Schema unterliegt der Genehmigung durch die Aktionäre von Warrego und dem Gericht sowie anderen üblichen Bedingungen.

Warregos Vermögenswerte

Warrego hält zwei Onshore-Vermögenswerte in Westaustralien, EP469 im Perth-Becken (in einem 50:50 Joint Venture mit Strike) und die Erkundungsgenehmigungsantragsstellung EPA-0127 im Norden des Perth-Beckens.

EP469 umfasst das West Erregulla Gasfeld, das kürzlich auf ein Potenzial von 422 Petajoule 2P-Verkaufsgas und eine brutto 2C-bedingte Ressource von 30 PJ geschätzt wurde.

Die Arbeiten am Entwurf für ein zusätzliches Produktionsbohrloch (WE-6) begannen im letzten Quartal in Vorbereitung auf das Bohren vor dem ersten Gas, das für 2024 erwartet wird.

Ein aktualisiertes konventionelles Arbeitsprogramm für das Antragsgebiet des Unternehmens wurde kürzlich genehmigt und Warrego hatte begonnen, ein beschleunigtes Erkundungsarbeitsprogramm mit seinem zukünftigen Joint Venture-Partner Mitsui abzuschließen, einschließlich der Bewertung des Potenzials für Kohlendioxid-Capture- und Speicherprojekte.

Die spanischen Vermögenswerte von Warrego umfassen die El Romeral (einschließlich einer integrierten Gasproduktion und Kraftwerksbetriebs) und die Tesorillo-Prospekte, die unter einem Joint Venture mit dem britischen Unternehmen Prospex Oil and Gas gehalten werden.

Neueste Artikel
Core Lithium ASX CXO verschickt erste Lieferung seiner Mine NT setzt Fertigstellung des Trennwerks fort
Alle Branchen

Core Lithium verschickt erste Lieferung aus seiner Mine in NT und setzt Fertigstellung des Trennwerks fort

US-Wissenschaftlern gelingt der weltweit erste Durchbruch bei der Kernfusion
Alle Branchen

US-Wissenschaftler erzielen weltweit ersten Durchbruch in der Kernfusion

Get A Free Investor Package